Cover im EPUB

Jede Reader-Software stellt das Coverbild anders dar. Einen Standard, wie ein Umschlagbild eingebunden werden muss, gibt es nicht.

Darstellung des Covers ohne eigene Seite


Alidko
Abbildung 1. In Aldiko (Bild) und iBook wird das Cover im Bücherregal korrekt angezeigt

Sony Reader
Abbildung 2. Im Sony Reader wird das Cover nicht angezeigt

Bisher glaubte ich, ohne eine eigens für ein Coverbild eingerichtete Seite auskommen zu können. Doch nun stellt die Sony Reader Software das Coverbild in der Vorschau nicht mehr zur Verfügung, sondern zeigt die Titelei. Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich wieder eine Cover.xml-Seite bereitgestellt.

Coverseite in pubmap

In die pubmap-Datei wird ein Link zur Coverseite cover.xml eingefügt. Da diese Seite im PDF-Output nicht erscheinen soll, wird die Ausgabe über das Attribut product und einer ditaval-Datei dergestalt gefiltert, dass sie nicht in der PDF-Datei zur Anzeige kommt.

<front-cover product="online" href="covers/cover.xml" locktitle="yes"
navtitle="Cover" scope="local" toc="no" type="concept"
xml:lang="de-de"/> </covers>

Cover.xml

Die Cover-Datei bekommt genaue Breiten- und Höhenangaben für das Coverbild. Das Coverbild titeleinband.gif liegt hier im selben Verzeichnis wie die cover.xml.

<conbody> <p id="cover-image" outputclass="titeleinband">
<image align="center" width="400px" height="600px"
href="titeleinband.gif"/></p> </conbody>

Damit der Hintergrund der Seite, d.h. der Teil ausserhalb der Graphik, die selbe Farbe erhält wie das Coverbild, erhält die die Concept-Datei im Element concept eine CSS-Klasse.

<concept id="titeleinband_con" xml:lang="de-de" outputclass="cover-thema">

CSS-Datei

Meine Buchreihe Thema hat ein rotes Coverbild und bekommt somit einen roten Hintergrund, der den ganzen Bildschirm ausfüllt und das Bild darin verschwimmen läßt.

.cover-thema { background-color: #FF0F7D; margin-top:-5px; margin-left:0px; }

Auch der Absatz, in dem das Bild eingebunden wurde, erhält eine CSS-Klasse.

.titeleinband { text-align:center !important; width: 100%; }