Fußzeile im Template hinterlegen

Anleitung: So geben Sie eine einfache, zentrierte Fußzeile mit Hilfe eines angepaßten xsl-Templates im Customization-Ordner des FO-Plugins aus.

  1. Fügen Sie in der Datei DITA-OT\demo\fo\Customization\fo\attr\custom.xsl folgende zwei Attribut-Sets hinzu:
    <xsl:attribute-set name="__body__odd__footer">
     <xsl:attribute name="text-align">center</xsl:attribute>
     <xsl:attribute name="margin-bottom">10pt</xsl:attribute>
    </xsl:attribute-set>
    
    <xsl:attribute-set name="__body__even__footer">
     <xsl:attribute name="text-align">center</xsl:attribute>
     <xsl:attribute name="margin-bottom">10pt</xsl:attribute>
    </xsl:attribute-set>
    
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie im Ordner \demo\fo\Customization\fo\xsl eine Datei namens custom.xsl haben.
  3. Kopieren Sie folgende zwei Templates - insertBodyOddFooter und insertBodyEvenFooter aus der Datei \demo\fo\xsl\fo\static-content.xsl in oben erwähnte custom.xsl.
  4. Fügen Sie in beide Templates - so Sie für die geraden und ungeraden Fußzeilen einen Eintrag möchten - Ihre xsl-text-Zeile hinzu:
    <xsl:template name="insertBodyOddFooter">
      <fo:static-content flow-name="odd-body-footer">
       <fo:block xsl:use-attribute-sets="__body__odd__footer">
       <!-- HIER FUSSZEILENEINTRAG z.B. -->
       <xsl:text>&#169;&#160;2010&#160;Andreas&#160;Petersell&#160;-&#160;www.ditalog.com</xsl:text>
        <xsl:call-template name="insertVariable">
         <xsl:with-param name="theVariableID" select="'Body odd footer'"/>
    <!-- hier der Template-Rest -->
    </xsl:template>
    
  5. Im Tag <xsl:text> steht Ihr individueller Fußzeilentext. Wiederholen Sie diesen Eintrag im Template insertBodyEvenFooter, wenn dieser Text auf geraden Seiten ebenfalls ausgeben werden soll.

    Footer
    Abbildung 1. Ausgabe der Beispiel-Fußzeile