Eine Github-Page erstellen

Anleitung: So erstellen Sie einen Branch und darin eine HTML-Seite als Github-Page.

Anmerkung: Der Autor ist ein Redakteur und kein Programmierer. Dies ist keine Anleitung zur Versionskontrolle. Die Veröffentlichung von HTML-Output aus DITA-Quelldateien steht hier im Vordergrund.

Sie haben bereits ein lokales Repository, welches mit Ihrem Remote Repository auf github.com verbunden ist.

  1. Erstellen Sie einen neuen Branch gh-pages. Gehen Sie dazu im Windows Explorer in das Verzeichnis Ihres Repositorys und machen Sie einen rechten Mausklick. Wählen Sie den Eintrag Git Bash Here.
    $ git checkout --orphan gh-pages

    Dies erzeugt einen Branch gh-pages und wechselt gleich in diesen.

  2. Löschen Sie nun, da Sie sich im Branch gh-pages befinden, sämtliche Dateien, die nicht in ihre Github-Page gehören. D. h. sämtlich DITA-Quelldateien Ihres Master-Braches. Keine Angst: sobald Sie am Ende in den Master-Branch zurückschwenken, erscheinen Ihnen dort wieder die DITA-Quelldateien in diesem Verzeichnis.
  3. Kopieren Sie die Dateien in das Verzeichnis, die Ihre Github-Page ausmachen. Erstellen Sie wenigstens eine index.html.
  4. Wechseln Sie wieder in die git-Konsole im Branch gh-pages und geben Sie ein:
    $ git add --all
  5. Bestätigen Sie die Änderungen:
    $ git commit -m "Initial commit"
  6. Laden Sie den neuen Branch hoch in Ihr Projekt-Repository:
    $ git push origin gh-pages
  7. Kehren Sie in Ihren Master-Branch zurück, in dem die DITA-Quelldateien liegen.
    $ git checkout master

    Alle Ihre DITA-XML-Dateien kommen Ihnen nun wieder zur Ansicht.

Sie finden nun auf IhrBenutzername.github.io/RepositoryName Ihre Github-Page zum Projekt.

Links zum Artikel
  1. Github.com Hilfe - Eine Projekt Page manuell erstellen, zum Link